15. September 2017 - 20:00

10551 Berlin

Wir dürfen zur Hauser & Tiger-Herbstedition einladen und haben zwei großartige Gäste gefunden! Getreu dem Jahresmotto Text & Form präsentieren wir in der dritten Ausgabe:

Marion Herbert (c) Kokou Busumsi

Die Literaturübersetzerin Marion Herbert setzt für uns das Skalpell an: Sie hat sich für „Lost in Translation. Unübersetzbare Wörter aus aller Welt“ (verfasst und illustriert von der amerikanischen Autorin Ella Francis) überlegt, wie man – na? – unübersetzbare Wörter übersetzt. Ein Mammutprojekt, denkst du? Das kann ja nicht klappen, denkst du? Mal abwarten!

Außerdem dürfen wir Dmitrij Kapitelman begrüßen, der 2016 mit „Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters“ (Hanser) debütierte. Sein Roman handelt vom Leben in Deutschland und einer Reise mit dem Vater nach Israel, um nach einer gemeinsamen jüdischen Identität zu suchen. Der Journalist und Musiker habe mit diesem autobiografischen, „so brilliant wie politisch scharfsinnig formuliert[en]“ Buch (SZ) ein neues „Genre: die Vaterbeobachtung“ (ZEIT) erschaffen. Staunt doch selbst!

Save the date: Freitag, 15. September. Kommt ihr? Wir würden gerne mit euch im Kallasch& – Moabiter Barprojekt auf einen gelungenen Sommer anstoßen!